Category: Grime

Audhentik – remix​.​ep [free]

Audhentik remixt Flowdan, Wiley, Kahn und sich selbst und veröffentlicht die vier Tracks mal eben als EP auf Bandcamp für “name your price”. Alle vier Nummern gefallen mir sehr gut, Audhentik ist ein Meister des tiefen und anspruchsvollen Dubstep, da bilden diese Remixe keine Ausnahme!

E.M.M.A. – Wire Mix (Juli 2017)

Passend zu ihrem neuen Release auf Astral Plane hat E.M.M.A. einen Mix für Wire am Start. Die 45 Minuten bestehen ausschließlich aus eigenen Produktionen, was ich sehr begrüße – bin ich doch seit ihrem Album auf Keysound ein großer Fan ihrer Musik. Dubstep, Grime und Trap mit einem dicken Tropfen Melancholie und einem Händchen für tolle Melodien machen ihren Sound für mich zu etwas ganz besonderem, was man auch an diesem Mix wieder wunderbar merkt!

 

Plastician – Grime Special on Rinse FM (11.07.2017)

Nach 14 Jahren mit einem wöchentlichen Slot auf Rinse, hängt Plastician seinen “Job” dort an den Nagel und beendet seine Zusammenarbeit mit der legendären Radiostation aus London. In der Zeit hat er natürlich einiges miterlebt, unzählige Musikstile mitgeprägt und war genauso dabei als Rinse noch aus dem Untergrund als Piratensender unterwegs war, wie heute als offizielle FM Radiostation mit Label, Zentrale und Management. Er geht nicht im Streit, sucht einfach neue Herausforderungen und arbeitet derzeit an einem neuen Format, in dem er seine Lieblingsmusik präsentieren wird. Sein komplettes Statement kann bei facebook nachlesen.

Uns bleiben aber noch drei Shows mit ihm auf Rinse, die er natürlich nicht “einfach so” runterspielt. Für die Show gestern beispielsweise hat er sich D Double E, Scratchy, Footsie Newham, Discarda Mc, Uncle Mez, Young Yizzy und Mic Ty eingeladen um ganz in alter Pirate Station Manier das Studio abzureissen.

Sir Spyro – The Grime Show, Rinse FM (02.07.2017)

Sir Spyro hat mal wieder ein All Star Line Up an MCs in seine Grime Show bei Rinse eingeladen und die bringen in den zwei Stunden das Studio ordentlich zum Kochen. Am Mic sind Jamakabi, Irah, KIilla P, Armour, Long Range und Slickman Party und der Sir sorgt für die nötige Untermalung an Beats.

DOWNLOAD (right click, save as…)