Category: Grime

Cadenza – Hyp 291 (April 2017)

Cadenza und seinen Sound mag ich sehr gerne, er ist einer dieser Produzenten, die sich nicht auf ein Genre festnageln lassen, aber immer wieder (jamaikanische) Soundsystem Kultur in ihren Sound einfließen lassen und diesen dann mit einer ordentlichen Portion britischer Bassmusik würzen.

So klingt auch sein Mix für Hyponik, in dem er Grime, Trap und BMore Tracks verknüpft.

DOWNLOAD via WeTransfer

Tracklist:

hijack (mad cobra remix) – Cadenza x Equiknoxx
tek dem ft. Sukuward – Cadenza x La Panga
bloodline – florentino
libro mouse – cadenza
press trigger – mad cobra
city hummingbird x optimate – shalt edit
energy (cadenza remix) – avelino, Skepta, Stormzy
Gabryelle – D Malice
KMT ft. Giggs – Drake
Jolly – Suicideyearr
Lick It – 1180
Hacienda – Cadenza x SYV
Changa – Addison Groove
Jawbreaker – Neana
Giddy Up – Nessly
Stifle – Ramandanman
Definitely Ride On Me – NA
QBT16 – MM
Lick Shotta – Cadenza
Nasa – Sami Baha

Blackwax, Last Japan, Silk Road Assassins – Circadian Rhythms (13.04.2017)

Blackwax und Last Japan hatten diese Woche einene Gastmix von den Silk Road Assassins am Start, die mich mit ihrem Sound jedes Mal auf’s neue begeistern. Irgendwo zwischen Trap, Grime und Wave angesidelt, treffen sie für mich immer den genau richtigen Nerv.

Tracklist:

  • Inner-?
  • Burial-Speed Ball 2
  • Lu6ifer-My Princess 1.4
  • Drone-Stingray
  • Migos-Call Casting
  • Akito-Fall out factory
  • v2-Real Drums (Real Friends)
  • Inner-Grey Scatter
  • unknown-This one is moon grown
  • Kahn and Neek-Topper Top remix
  • Kingdom-Slacker (J Heat remix)
  • Lil Uzi Vert-All my Chains
  • DVA-Worst
  • unknown-Perfuction
  • Migos-Slippery
  • Just Dan-No Games
  • Ca$h Out-Skirr
  • Princess Nokia-Kitana
  • Dippin-Dory and Dolby
  • Drone-Glow
  • Zomby-Apeshit
  • Zomby-Certain Stains
  • Hex-Rules
  • Alex Compton-Forever
  • Soda Pains-Ill
  • Krater-Strobes
  • unknown-Under your spell
  • unknown-2Much
  • Lemkemz-Magic Key
  • Et Cetera-Feelnvmet
  • Wulffluw94-Anubixrus

Kahn & Neek – Essential Mix BBC Radio 1 (08.04.2017)

Die beiden Grime Produzenten hatten es ja bereits in der Ankündigung geschrieben, die zwei Stunden Essential Mix sind wohl der Mix der zwei Bristolians, der die meisten musikalischen Stile abdeckt. Wer also zwei Stunden Upfront Grime und Dubstep erwartet wird enttäsucht, alle anderen nehmen Kahn & Neek mit auf eine Reise durch Reggae, Dub, Ska, Kraftwerk und natürlich eine ordentliche Portion Bassmusik auf 140 BPM!

ZIPPYSHARE DOWNLOAD

DEPOSITFILES DOWNLOAD

Tracklist:

  1. [000] Daughter Produkt – Direction Asymmetry
  2. [0??] Prince Far I – Negusa Nagast
  3. [0??] The Specials – Stereotype
  4. [0??] Snowy Red – Movin’ In Twilight
  5. [0??] Toasty – Metal
  6. [0??] Kraftwerk – It’s More Fun To Compute [Kling Klang]
  7. [0??] Simian Mobile Disco & Roman Flügel & Hachinoko With Malibu – Held
  8. [016] Alec Empire – Addicted To You (Raw Mix)
  9. [0??] Nitzer Ebb – Shame [Mix 2]
  10. [0??] Kinlaw – Cry Lvl5
  11. [0??] Kahn & Neek – Shimmer
  12. [0??] Lamont Feat. Grim Sickers – Racks
  13. [0??] SelfEvident – Flicker
  14. [0??] Killing Sound Feat. Chester Giles – Pass This
  15. [0??] Impey – Inner
  16. [0??] O$VMV$M – By Ca
  17. [0??] Unovidual – Like I Am Comme Je Suis
  18. [0??] Tapes & Diggory Kendrick – Pipe Cleaner
  19. [0??] Jane Bee – Careless Lover
  20. [0??] Prince Jammy – 32 Bit Chip
  21. [0??] Tippa Irie – Dreaming Of A Brand New England
  22. [0??] The Bush Chemists – Digi Dub
  23. [0??] O$VMV$M Feat. Rider Shafique – Lion
  24. [0??] Equiknoxx – Porridge Should Be Brown Not Green
  25. [050] Ward 21 – OG Kush
  26. [???] Muslimgauze – Desent With Selim Ahmad
  27. [???] Farah – Into Eternity
  28. [???] Asala Yousef – Mawal ‘Taali’
  29. [???] Ward 21 – Bada Bada
  30. [???] Ishan Sound & Neek Feat. Bogues & ManonMars – Burning Paper
  31. [???] O$VMV$M Feat. Lemzly Dale – 40
  32. [???] Epoch Feat. Rider Shafique – Listen This
  33. [???] Soft Moon – Black
  34. [???] Muslimgauze – Bismillah
  35. [???] Gantz Feat. DEDW8 – Shivy
  36. [???] Commodo – Untitled
  37. [???] Tricky – Overcome (Rough Monitor Mix) [4th & Broadway]
  38. [???] Epoch – Dust (Artillery Mix)
  39. [???] Andy Stott – Violence [Modern Love]
  40. [???] Boofy – Blank Canvas
  41. [???] Mala – Pop Pop Epic
  42. [???] Deadbeat & Paul St. Hilaire – Hold On Strong
  43. [???] Tuff Scout All Stars – Up Mill Lane
  44. [114] Trends & Boylan – Untouchable [Mean Streets]
  45. [???] Boofy – Steel Toe Cap
  46. [???] Armour – War Talk
  47. [???] Muttley – Yam Yam
  48. [???] Samba – Malignant (Bukez Finezt Remix)
  49. [???] Kahn Feat. Commodo – Fierce
  50. [???] Gantz – Normal Girls
  51. [???] O$VMV$M – Rain
  52. [???] Kahn & Neek – 16mm
  53. [???] TMSV – Bazooka

P Money, & Pharoah – Like Dem Man ft. Hyde (official video)

youtube

Der neue Track von P Money kommt im Gewand eines Remixes von Pharoah’s Dunno freestyle (produziert von Novelist) daher und gefällt mir sehr gut. Das Video kommt natürlich nicht ohne die üblichen Klischees aus (Autos, die Gang, Plastikbecher, Drohnenflug über die Hood…) aber dieser zurückhaltendere Headnod Beat wird von den drei MCs einfach perfekt durch ihren Flow ergänzt. Und dann dieser Labelname “Mandem Worldwide Recordings”… Könnte man für einen Aprilscherz halten, wenn das Video nicht bereits am 27.3. hochgeladen worden wäre.

Lamont feat. Grim Sickers – Shots [free]

Lamont aus Bristol hat sich nun dazu entschieden seinen Track Shots als Download auf Soundcloud zu veröffentlichen. Ihr kennt den Tune sicherlich aus den Sets von seinen (DJ) Kollegen oder von Loefah, der das Teil auch immer mal wieder gedroppt hat. Ist auf jeden Fall ‘ne schöne 130er Nummer die an die ersten Sachen von Wen erinnert.

Download via Dropbox oder Sendspace.