Category: Free MP3s

Maltin Worf – City of Meth I EP [Defrostatica]

Maltin Worf war ja bereits mit einem Track auf der Future Sound of Leipzig Compilation des Defrostatica Labels vertreten, nun gibt es eine eigene EP mit fünf Tracks direkt hinterher. Auf der City of Meth I EP verbindet er gekonnt verträumte Melodien und diese gewisse “LA Beats”-Ästhetik mit Breakbeats und Footwork Rhythmen. Wieder einmal haben TINA und Booga es geschafft einem Artist Tracks in seinem Trademark Sound zu entlocken, die aber dennoch voll und ganz zu der Breakbeat Vision von Defrostatica passen. Mein Geheimtipp ist Warp, der vielleicht am wenigsten von den fünf Tracks auf den Dancefloor schielt, mir aber gerade deshalb so gut gefällt! Die EP ist ein Appetizer für Maltin’s zweite EP für das Leipziger Label, die dann im Sommer auf 12″ erscheinen wird. Diese hier gibt es als “pay what you want”-Download exklusiv bei Bandcamp.

Yoofee – Goliath [free]

Yoofee aus Potsdam produziert derzeit sehr viel gute Musik in allen Bereichen der Bassmusik und eine seiner 140er Nummern wurde nun vom SUB garden  Label veröffentlicht. Der Track hört auf den klingenden Namen Goliath und besticht durch ein anspruchsvolles Arrangement und eine ausgefeilte Melodie. Musikalisch wird es bei Yoofee wirklich nie langweilig, bei seinen Tracks lauern hinter jeder Ecke einige Veränderungen und Switches, so auch bei dieser knapp 6 Minuten langen Reise. Wahnsinnigerweise gibt es den Track für umme (wenn ihr wollt) bei Bandcamp.

Various – Hardcore Will Never Die [free]

Etch, Coco Bryce, Filter Dread oder Prayer produzieren Hardcore als wäre es ’93 und wir müssten uns nicht mit Gewalt im Gazastreifen oder türkischen Despoten auseinandersetzen sondern uns nur fragen wo wir nun die besten weißen Handschuhe zum Raven herbekommen.

Corrupt Data will mit dieser Compilation dem Genre Hardcore ein Denkmal setzen und hofft darauf, eure Liebe neu zu entfachen. Auf das es heiße: Hardcore Will Never Die!