heute: Boiler Room Munich: Schlachthofbronx & friends

Der Boiler Room hat heute in München zum Tanzen und Zuschauen eingeladen und Schlachthofbronx bringen nicht nur ihr eigenes Soundsystem, sondern auch noch ein ziemlich gutes Line Up mit. Einschalten lohnt sich also mal wieder!

https://boilerroom.tv/session/boiler-room-munich-schlachthofbronx-friends/

Halogen Music Presents: Vantage Points LP

Auf dem belgischen Label Halogen Music ist ja bereits einiges an guter Musik erschienen, besonders gefreut habe ich mich über das Digid Release neulich, nun legen sie mit einer Various Artists LP nach. Auf 11 Tracks wird dabei ein breites musikalisches Spektrum abgedeckt, aber alle Tracks passen perfekt in diese Nische von Bassmusik, die mir so gut gefällt. Mystic State und Gunston kommen mit verspielten Downbeat Tracks um die Ecke, Bredren und Solace bringen düstere Drum & Bass Stepper mit und Greazus, J.Nomad und Samurai Breaks sorgen dafür dass die Jungle Breaks nicht zu kurz kommen. Und Crypticz zeigt erneut wie gut sich wunderschöne Melodien über tiefen Subbass machen. Wirklich eine schöne, abwechslungsreiche LP, die die Diversität und den Sound von Halogen feiert.

Erschienen ist die Compilation genau heute, hier unten gibt es alle Tracks im Stream und dort kann man sie natürlich auch käuflich erwerben.

Tayls, Om Unit – Radar Radio (13.05. 2017)

Tayls hatte in ihrer Radioshow neulich Om Unit zu Gast und nach ihren 30 Minuten durfte der dann eine Stunde lang spielen, worauf er so Lust hat. Und da sie Show an einem Sonntag nachmittag lief, spielte er genau das, was auch bei ihm so an einem Sonntag nachmittag zu Hause laufen würde. Starten tut er mit dem großartigen Track von Mr. Mitch und P Money und ein paar 140er Nummern, es gibt wohl einiges vom neuen Album zu hören und einige (neue) Tracks von Calibre.

DOWNLOAD via WeTransfer