Category: Kaufempfehlung

RBYN – Promo Mix for Klangbiotop (Dezember 2017)

Diesen Samstag bespiele ich auf der Klangbiotop Party den Drum & Bass Floor und als kleinen Appetithappen und Anheizer habe ich hier einen Mix für euch. Besonders freut mich natürlich das ich zum dritten Mal in Berlin den Support für Fixate machen darf, der am 16.12. als Headliner gebucht ist. Da Simon und ich ihn das erste mal mit unserer H.O.M.E. Party nach Berlin gebucht hatten, ist es echt schön wieder einmal mit ihm die DJ Booth zu teilen. Das Techno Line up sieht auch nicht schlecht aus und auf’m Klo gibt’s Trap und Hip Hop von Shimmi Yo und Philib! Ihr habt also eigentlich keine Ausrede nicht vorbei zu kommen! ;)

Mehr Infos zur Party gibt’s bei facebook oder RA.

Bhed – Girl & Parrot / I Grow Leaves In The Colours Of Dawn [HED 001]

Ich mag die Musik von Bhed sehr gerne, irgendwo zwischen Dubstep, Ambient und Techno angesiedelt, trifft er immer genau die richtigen Töne, die mich jedes Mal zum träumen anregen und mich für seinen tiefen Sound begeistern. Genau aus diesem Grund war er auch schon häufiger hier im Blog vertreten.

Nun hat er mit einem Freund zusammen sein eigenes Label am Start, auf dem er direkt mit einer eigenen 12″ loslegt. Organischer Dubstep, wie man ihn in letzter Zeit leider weniger hört, trifft auf atmosphärische Klangwelten, die sich super schön und langsam minutenlang entfalten können. Wirklich super Einstand, den er da mit der Katalognummer 001 abliefert, ich bin gespannt wie es weiter geht. Anhören könnt ihr beide Tracks unten bei soundcloud, kaufen kann man die Platte dann (bald) über die Bandcamp Seite von Hedonism Recordings.

Fixate – Rumours [Exit]

Fixate hat gerade sein nächstes Release auf Exit angekündigt, für das er diesmal sechs Tracks zu einer Mini LP zusammengefasst hat. Highlight ist für mich Rumours, welches bereits seit einiger Zeit durch Sets von dBridge, Tim Parker und Fixate selbst seine Runden drehte und nun endlich erhältlich ist. Der Rest ist mal wieder der Fixate Wahnsinn für den wir ihn so lieben. Sein Sound passt wirklich in keine feste Kategorie, es ist einfach seine ganz eigene Definition von UK Bassmusik. Und wem dieser Sound gefällt: Am 16.12. spiele ich zusammen mit Fixate im about blank!

ILL_K – Herb Dub [TTE004]

Endlich ist es an der Zeit das vierte Release von meinem Label zu veröffentlichen! Neben Umzug, Kind, Auflegen und Uni habe ich doch immer noch ein wenig Zeit mich um Through These Eyes zu kümmern und Tracks zu hören/zu signen. Mit Klaas war ich schon seit Beginn des Labels im Gespräch weil ich unbedingt zwei Tracks von ihm auf meinem Label haben sollte. Keiner macht so einen detaillierten und abgefahrenen Sound wie er. Recht schnell hatten wir auch zwei Tunes beisammen, die auf TTE rauskommen sollten. Aus diversen Gründen ging das dann doch nicht und als Klaas dann meinte: “Moment, ich hab da noch so einen Sketch rumliegen” war ich direkt begeistert. Wenig später wurde daraus dann Herb Dub, der von der Ästhetik und vom Sound perfekt zu Through These Eyes passt. Bisher gab es Support von Noisia, Anna Morgan und JonnyDub und auch von diversen DJs kam bisher sehr gutes Feedback, worüber ich mich sehr gefreut habe. Unten könnt ihr in einen Clip der A-Seite reinhören, den Pre-order gibt’s bereits bei Bandcamp.

Mark Kloud – Arctic Summer [NORDIG 007]

Mark Kloud kehrt zum dritten Mal zum Nord Label zurück und liefert auf der Arctic Summer EP wieder einmal eine gelungene Mischung aus Drum & Bass, Jungle und Dub ab. Besonders Stalagmite hat es mir angetan, eine epische, 8-minütige Reise durch Mark Kloud’s Soundkosmos. Kaufen kann man die EP (digital) bei Bandcamp, unten kann man in Clips der drei Tracks reinhören.

11.11. – Reboot feat. Sun People, RBYN, Ghost FM @ Nr. z. P., Bielefeld

Um das Wochenende perfekt zu machen, reisen Sun People und ich in bassiger Through These Eyes Mission von Bochum nach Bielefeld um dort ein wenig frische Musik auszutesten. Den Bochum Gig hatte ich ja bereits hier beworben, in Bielefeld geht es (wieder) in’s Nr. z. P. Dort habe ich ja bereits im Mai mit A.Fruit gespielt, ich freue mich diesmal besonders das neben Sun People auch mein bester Freund aus “alten Zeiten” mit von der Partie ist, was das Ganze noch mehr zu einem “Homecoming” werden lässt. Und dann wieder dieser geniale Flyer! Mehr Infos zu der Party gibt es wie immer bei facebook.