Tagged: Wave

26.10. – Bass for Refugees w/ Sinistarr (Metalheadz/Exit Records) @ YAAM, Berlin

Kleiner Blick in die Zukunft: Meine DARK REAL DARK Crew wurde angefragt den Bass Floor bei einem Soli Event zu hosten, dessen Einnahmen an die Refugee Community Kitchen gespendet werden. Damit auch ordentlich Geld in die Kassen kommt, haben wir uns Sinistarr als Headliner gegönnt, der euch sicherlich schon durch seine Releases auf Exit, 20/20 oder Metalheadz bekannt sein sollte. Dazu kommt dann noch fast die komplette DRD Crew, es wird also wieder genreübergreifend und basslastig werden! Die komplette Party umfasst alle vier Areas des Yaams und unter anderem wird dort auch das legendäre Channel One Soundsystem spielen! Kommt also zahlreich und tanzt für einen guten Zweck! Mehr Infos wie immer bei facebook.

Montblanko – Precursa [DRD FREE 001]

Nachdem mein DARK REAL DARK Kollektiv bereits erfolgreich Parties organisiert, Podcasts bereitgestellt und Livestreams absolviert hat ist es nun an der Zeit den nächsten logischen Schritt einzuläuten. Ab sofort sind wir auch ein Label, dass getreu unserem Motto gute Bassmusik ohne Genregrenzen pusht.

Los geht es mit einem Tune des finnischen Produzenten Montblanko, der mich sofort geflasht hat, als ich ihn zum ersten Mal bei Desto’s Signal Life Show gehört habe. Irgendwo zwischen Grime, Wave und Breakbeats angesiedelt bahnt sich der Track seinen Weg und passt mit seiner unkonventionellen Art und Weise, die sich in keine Schublade stecken lässt, perfekt zu DARK REAL DARK.

Downloaden könnt ihr den Track bei Bandcamp, wo es euch überlassen ist, wie viel Geld ihr gebt.

Klasey Jones – Starlight One Sessions (Juli 2018)

Klasey Jones hat sein neues Release auf Terrorhythm zum Anlass genommen diesen 41-minütigen Studio Mix voll mit dem neuesten Wave Kram zu mixen. Seine emotionalen und tiefen Tracks treffen bei mir mal wieder auf offene Ohren, der Mix ist mal wieder phänomenal gut, auch wenn ein bisschen mehr beatmatching ihm nicht geschadet hätte.

Tracklist:

KLASEY JONES – SHARIMAR
THE WILDCATZ – ULTRON
THE WILDCATZ – HOPE
??????-??????
THE WILDCATZ – SAYITRIGHT
BOY RACERS – TRENCH
TOKYO VICE – ID
BOY RACERS – POWERSLIDE WARRIORS
BOY RACERS – SENTIMENTAL REASONS
KLASEY JONES – BRICK PHONE
BOY RACERS – CALIPTO NIGHTS
THE WILDCATZ – SUMMER
KLASEY JONES – TOLD YOU SO
BOY RACERS – NEW BEGINNINGS
KLASEY JONES – WAR IN THE BANDO
BOY RACERS – PINKSLIP VALLEY
KLASEY JONES – MULSANNE
KLASEY JONES – RADAR TOWER
KLASEY JONES – VERTICAL LOOPS
????? – ?????
KLASEY JONES – TOKYO LIFESTYLE

 

barbnerdy – Mix for La Boum De Luxe (27.10.2017

Sehr guter Mix von barbnerdy für die La Boum de Luxe Sendung von FM4. Da sie dank ihres support your local ghetto Blogs tief in der Materie drinsteckt gibt es eine Stunde lang Underground Musik von von wave bis hin zu Downbeats oder Hip Hop.

Tracklist:

d o w n s † a † e – p o l t e r g e i s t
flecheone – Eco Nature
d o w n s † a † e – b e y o n d `99
whispawave – 01
MYSTXRIVL, SOKOS – Pixel
troyboi – Don’t Want
Sikkie – Silence of the Lambs (wegotthis.bandcamp.com/album/assthetiks-ep)
d o w n s † a † e – 98 ` r o l l e r r
thisisnoahb – Nylon
Slowz & Egoh – Never Knew (Herve Pagez Remix
Carpainter – Changeling Life
nalepa  – Seattle Flight
collectifemince – Everyone
Bevan. – Fiesta de Nina
JAYDOT – Promise
Laire – Matter
Migos – Bad and Boujee (feat. Lil Uzi Vert)
Sikkie – I’m the Shit (wegotthis.bandcamp.com/album/assthetiks-ep)
Marian Hill – Down
grodio – WundaBarn
pixelord & Juke Ellington – Chronos (Ticklish Remix)

Sorsari – wavemob mix018 (Februar 2018)

MEDIAFIRE DOWNLOAD

Tracklist:

sorsari – monster
sorsari – patterns
sorsari – splinter
sorsari – calling me
sorsari – differences
????????????
jake robertz – so high (sorsari remix)
sorsari – yellow sun
sorsari – closing the tesseract
sorsari – the great construct
sorsari – a world inside
sorsari – sacred
sorsari – moonstone
sorsari – shit go down
sorsari – thundaga

Five Suns – Obsidian Born [free]

Auf den wave Produzenten Five Suns bin ich erst neulich durch Plastician’s Wavepool Compilation aufmerksam geworden. In Dauerschleife läuft nun sein soundcloud Account nachdem ich noch neue Tracks für einen Best of wave Mix suchte. Obsidian Born ist eins von seinen besten Werken, das es zum Glück gratis auf seiner Soundcloud Seite gibt.