Tagged: Walton

Tectonic 100 Radar Radio Takeover (11.02.2018)

Pinch war mit seinem Tectonic Label vorgestern den halben Tag live aus dem Idle Hands Shop in Bristol auf Sendung und hatte sich dafür 18 DJs und MCs aus seinem Labelroster eingeladen. Zusammen feierten sie 100 Releases auf Pinch’s Label, dass seit den ersten Tagen eigentlich schon für Diversität und Qualität steht. So hören sich dann auch die Sets der Artists an: Loefah oder Addison Groove graben tief in den Plattenkisten und servieren Klassiker, Walton, Ipman oder 2562 liefern neuen Stoff und immer wieder Brücken zwischen Techno, Dubstep und Grime. Ich habe eine Playlist mit allen Sets erstellt, die ihr hier findet. Download Links zu den Sets gibt es auch, jeweils unter jedem Set bei Radar oder Mixcloud.

MIXCLOUD PLAYLIST

Kaizen w. Madam X & Walton – NTS Radio (11.12.2016)

Madam X und Walton repräsentieren ihr Kaizen Label auf NTS und diese Mischung aus Grime, Dubstep und House die sie dort spielen ist für mich immer noch frisch und einzigartig. Über zwei Stunden experimentieren die beiden mit verschiedenen Stilrichtungen, die alle irgendwo in der Dance Musik der letzten Jahre aus UK verankert sind, aber doch ganz eigenständig für sich stehen.

Gerade diese beiden Nummern von Walton, die auf Kaizen #003 erscheinen werden (beide so ca. ab 40 Minuten zu hören), sind mal wieder ein Paradebeispiel für frische Musik rund um die 130/140 BPM.

Tracklist:

Madam X

Scalar Wave – Akkord
Man Like Me – Trim
Rain – Lamont
Phase Two – Alex Coulton
Threat – T Man (prod by Chunky)
Informer – Meta
? – Biome
Facile – Kinsman
Ships – Lamont (Loefah heartstrung VIP)
? – Biome
Horror Show Style – Flowdan (Loefah Edit)
RNBWS – Witchcraft
Traitor – Caski
The Mountain – Silas & Snare
Distractions – Lamont ft. Fox
Tensions – Walton (Forthcoming Kaizen)
Shots – Lamont ft Grim Sickers
Taiko – Walton (Forthcoming Kaizen)
One by One – Pangaea
Allaby – Addison Groove
? – Biome
Ground Zero – Alex Coulton
V1 – Lil Silva
Bumpy Chuckles – Mickey Pearce
Dead – Sir Spyro

Walton
Pinch & Mumdance – Big Slug ft Riko (Walton Remix 2)
Chunky – Pash
Mickey Pearce – Rant Over
Pinch – Screamer ft Riko (VIP2)
Pinch – Waterbomb
Pinch & Mumdance – Big Slug ft Riko (Walton Remix 1)
A Made Up Sound – I Repeat
Pinch – Skylines
Lokane – Untitled
Lamont & Slowie – Ar Kid
Alex Coulton – Ground Zero
Ishan Sound x Hodge – ?
Lokane – Body Double VIP
Tessela – Decoy (Kowton Remix)
Luru – Banbury Warriors
Untold – Stop What Your Doing (Kowton Remix)
Mangoes Hi Fi & Joe Dramer – Rules Of The Dance ft Charlie P (JD Remix)
TSVI & Luru – Egyptian Sensation
Riko – E3 Trek
DJ Sinclair – Ricky
Sully – Casablanca ft Jendor
Bok Bok – Silo Pass (Jook Edit)
Pinch – Vibrations ft Riko
Zomby – Reflection

Walton – Boiler Room Bristol (Oktober 2016)

 

youtube

Walton gefällt mir mit seinen Tracks rund um die 130 BPM im Moment sehr gut, immer ein wenig anders und irgendwie schwer in eine Schublade zu stecken und das ist ja (für mich) schon mal ein gutes Zeichen. Sein Sound pendelt irgendwo zwischen (Weightless) Grime, Dubstep und House und und und und. Da brodelt schon wieder so viel Musik im Untergrund von Bristol, dass man mit dem Tracklist schreiben gar nicht hinterherkommt.

Sowieso, Bristol. Da lohnt sich wirklich mal wieder die ganze Boiler Room Sessions inklusive Sets von Pinch, Madam X, Ishan Sound und Swamp 81 Neuzugang Lamont der gerade auch für viel frischen Wind sorgt.