Tagged: Ipman

Tectonic 100 Radar Radio Takeover (11.02.2018)

Pinch war mit seinem Tectonic Label vorgestern den halben Tag live aus dem Idle Hands Shop in Bristol auf Sendung und hatte sich dafür 18 DJs und MCs aus seinem Labelroster eingeladen. Zusammen feierten sie 100 Releases auf Pinch’s Label, dass seit den ersten Tagen eigentlich schon für Diversität und Qualität steht. So hören sich dann auch die Sets der Artists an: Loefah oder Addison Groove graben tief in den Plattenkisten und servieren Klassiker, Walton, Ipman oder 2562 liefern neuen Stoff und immer wieder Brücken zwischen Techno, Dubstep und Grime. Ich habe eine Playlist mit allen Sets erstellt, die ihr hier findet. Download Links zu den Sets gibt es auch, jeweils unter jedem Set bei Radar oder Mixcloud.

MIXCLOUD PLAYLIST

VA – CO.LD Compilation 1 [COLDCD001]

Pinch hat neben dem Tectonic Label ja schon seit etwas längerer Zeit sein Cold Label am Start, auf dem er Techno Musik auschließlich auf Vinyl veröffentlicht.
Manche von den ersten drei Releases waren mir ein wenig zu “kalt” und eintönig, auf der Compilation hier finden sich aber einige Perlen der Bassmusik. Gerade seine eigenen Tracks lassen Pinch’s Kreativität noch einmal ganz anders zur Geltung kommen: Minimal aber doch treibend und fließend schafft er es eine ganz eigene Atmosphäre aufzubauen.
Die Compilation ist seit heute zu haben und kann hier gekauft werden.

via XLR8R