Tagged: Hip Hop

Blackwax, Last Japan & Jook – Circadian Rhythms, NTS Radio (17.01.2019)

Ich habe euch die Show von Blackwax und Last Japan schon öfters an’s Herz gelegt, die neue Show finde ich aber mal wieder so gelungen, das ich sie hier noch mal extra blogge. Es gibt Hip Hop, Grime, Dubstep, Drill und ‘ne Menge Bootlegs/Edits, dazu neuen Stoff von Silk Road Assassins, K9 und obendrauf noch einen Gastmix von Jook.

Tracklist:

Unknown – Untitled
Silk Road Assassinss – Saint
Loski TG Millian & Active – Bandz & Violence
Kahn & Neek – Chronic Despair
Rocks FOE – Bogus
Tom E. Vercetti & Chemist – Manta Ray
Sir Hiss – Loving U
Unorthodox – No Help Or Handouts (Vocal)
Impey – B 4rm B
7th (CB) – Violence Ruff (Feat. YB)
Ironsoul – Banter
K9 – Top Dog Freestyle
Sir Hiss – Wot
Bok Bok – Silo Pass (Jook Edit)
Ducati Boi – Hightech, Lowlife
Section Boyz – Lock Arf
Cardi B & Daniel Ruane – Drip Reflection (Avbvrn Bootleg)
Dot Rotten – Bring Me Down
DJ Mondie – All In 1
Bucket 桶 – Slumpスランプ
Bucket 桶 – XP Shop
Tom E. Vercetti & Chemist – Render
Future – Crushed Up
Silk Road Assassins – Familiars
Rocks FOE – Absolute Zero
Future – Mask Off (Gothsonly Remix)
Yung Beef – CBR (DP On The Beat)
Travis Scott – Sicko Mode
Dark0 – Fuschia (Ytem Remix)
E.J. – Soldierz
LD – PR (Interlude)

OAKK – Exclusive Mix for Beat Lab Radio 225 (Januar 2019)

OAKK aus Kanada mit einem sehr vielseitigen und dabei äußerst genialen Mix für Beat Lab. Ich verfolge sein Treiben nun schon eine Weile, die beiden Bootlegs von Hip Hop Klassikern letztes Jahr waren schon sehr gut, nun warte ich geduldig auf sein neues Release auf Unchained, welches auch wieder genau in diese Nische schlägt, die mir am meisten zusagt derzeit.

Desto – Signal Life Podcast #129 (Dezember 2018)

Ich hatte schon einmal eine “multi genre” Sendung von Desto hier im Blog, damals ging es durch sämtliche Spielarten der elektronischen Musik plus ein wenig Hip Hop. Für die letzte Sendung in 2018 hat er sich ein ähnliches Konzept vorgenommen, die Genres sind diesmal aber noch ein wenig weitgreifender. So geht es zwei Stunden lang quer durch “post punk to uk hardcore to IDM and beyond.”

DOWNLOAD via Dropbox

Tracklist:

Autechre – Kalpol Intro
Boards Of Canada – Kaini Industries
T La Rok & Jazzy J – It’s Yours [instrumental]
Drippin – Silver Cloak [Sudanim remix]
East Flatbush Project – Tried By Twelve [accapella]
DJ Premier – Unknown
DJ Cam – Inside A Mind
DJ Shadow – Stem/Long Stem
ESG – UFO
Brothomstates – Dekc
Autechre – Hub
FKA Twigs – Figure 8
Yung Gud – Crushed
ESG – Moody
Kraftwerk – Computer World
The Future Sound Of London – Life Form Ends
Falty DL – To London
Wookie – Down On Me
Ø – Hornitus
Autechre – Eutow
Breach – Fatherless
Drexciya – Wave Jumper
Burial – Near Dark
The Unknown D.J. – Basstronic [instrumental]
Liquid – Sweet Harmony
MMDNC x SPDJ – ngntgr_03_slkt_17.wav
Artwork – Red
Loefah – Horror Show
Kode9 – Swarm
Brackles – Get A Job
Skepta & JME – Serious Thugs (dub)
The Brothers Grimm – Exodus (The Lion Awakes)
Drexciya – Hydro Theory
The Prodigy – Break & Enter
Desto – Cold VIP
DJ Shadow – High Noon
Inta Warriors – Your Love Is Yours
A Guy Called Gerald – Survival
Foul Play – Feel The Vibe
Aphex Twin – Start As You Mean To Go On
Euphonic – The Way Of The Exploding Fist
DJ Taktix – The VIP Mix
DJ Shadow – Transmission 2
Holy Other – Know where
Juggernaut – Don’t Fuck With A Ruffneck
Aphex Twin – Alberto Balsalm

The Green Man & Kingz – For Those Wavin’ The Flag (officia

youtube

The Green Man aus Köln diesmal mit einem Hip Hop Beat auf den dann Kingz gegen den aufkommenden Nationalstolz und Rassismus rappt. Sein Storyteller Modus passt perfekt zu dem leicht melancholischen Beat von TGM, der die Message noch einmal perfekt unterstreicht. Kommt am 15. Februar auf seinem neuen Album, welches man bereits jetzt bei Bandcamp vorbestellen kann.

#saynotoracism