Halogen Music Presents: Vantage Points LP

Auf dem belgischen Label Halogen Music ist ja bereits einiges an guter Musik erschienen, besonders gefreut habe ich mich über das Digid Release neulich, nun legen sie mit einer Various Artists LP nach. Auf 11 Tracks wird dabei ein breites musikalisches Spektrum abgedeckt, aber alle Tracks passen perfekt in diese Nische von Bassmusik, die mir so gut gefällt. Mystic State und Gunston kommen mit verspielten Downbeat Tracks um die Ecke, Bredren und Solace bringen düstere Drum & Bass Stepper mit und Greazus, J.Nomad und Samurai Breaks sorgen dafür dass die Jungle Breaks nicht zu kurz kommen. Und Crypticz zeigt erneut wie gut sich wunderschöne Melodien über tiefen Subbass machen. Wirklich eine schöne, abwechslungsreiche LP, die die Diversität und den Sound von Halogen feiert.

Erschienen ist die Compilation genau heute, hier unten gibt es alle Tracks im Stream und dort kann man sie natürlich auch käuflich erwerben.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s