dBridge – Fashion Dread / Digital Dread [SEN001]

Die beiden Nummern waren mir nun schon öfters in Sets von Youngsta oder J:Kenzo aufgefallen, schön dass sie nun endlich veröffentlicht werden. dBridge mal wieder auf 140 BPM macht auch Spaß, er nutzt den Raum bei seinen Dubstep Tunes komplett aus und kreiert eine besondere Stimmung irgendwo zwischen Kopfnicken und Düsterness.

Sentry Records ist das neue Label von Youngsta, war ja langsam auch mal Zeit das er sich ein eigenes Label zulegt. Die Nummer 001 ist auf jeden Fall ein echter Hingucker, mal sehen wie das 2017 dann weitergeht! Pre-order gibt’s ab sofort bei Bandcamp.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s