MachineCode – Voltron [MethLab]

Diese ganz schnellen und perfekt ausproduzierten Neurofunk Nummern sind ja nicht ganz so meins. Als ich also in diese Nummer von MachineCode für MethLab reinhörte, erwartete ich knallhartes Geballer und zuckende Drums. Aber weit gefehlt! Die beiden Berliner gehen hier den genau anderen Weg und konzentrieren sich auf tiefen Sub und minimale, subversive Drums. Gefällt mir sehr gut wie diese Elemente von MachineCode dann noch mit einer düsteren Stimmung gepaart werden, die sie dann immer und immer weiter steigern. Schön das sie damit den Beweis antreten, dass auch “so ein Sound” drückend und treibend sein kann.

 

Und wer sich schon immer mal gefragt hat, wie ein (fahrender) U-Bahn Zug als Drum & Bass Track vertont klingt, sollte mal in Rawtekk – Subway reinlauschen. Abgefahrener Scheiss!

Beide Tracks sind ab heute bei MethLab im Bandcamp Store käuflich zu erwerben.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s