RA Exchange: Geeneus (Mai 2016)

Man kann es sich durchaus vorstellen, die 22-jährige Geschichte des Londoner Radiosenders Rinse FM ist durchaus turbulent und spannend gewesen. Von den Anfängen als Piratensender, den wechselnden Locations und allein über 20 Jahre an britischer Musikgeschichte – da ist einiges passiert. Wie gut, dass es Menschen wie Geeneus gibt, die diese Geschichte nun erzählen können und (vielleicht) mit einem Augenzwinkern darauf zurückblicken können, dass man als 16-jähriger Regenrinnen hochklettern, auf Hochhäusern rumturnen oder sich von Konkurrenten mit einem Messer bedrohen lassen musste, nur um am Ende einen Transmitter irgendwo anzubringen, damit ein DJ seine Liebligsmusik über den Äther schicken kann. Seine und eben auch die Geschichte von Rinse hat er nun Resident Advisor in deren Exchange Podcast erzählt.

DOWNLOAD via Resident Advisor

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s