Boaty McBoatface oder warum man nicht immer die Schwarmintelligenz entscheiden lassen sollte

Die britische Arktisforschungsgesellschaft lässt bald ein neues, 200 Millionen Pfund teures Forschungsschiff vom Stapel, was bisher noch keinen Namen hat. Da dachte man sich, es wäre doch nett, wenn die Internet User einen Namen vorschlagen und man sie dann per Voting darüber entscheiden lässt, auf welchen Namen das Schiff dann getauft wird. Nun ja, bisher liegt der Name R.R.S. Boaty McBoatface ganz weit vorne im Rennen und es sieht so aus, als ob er tatsächlich gewinnt. Ich bleibe auf jeden Fall am Ball und lasse mir die Taufe nicht entgehen, falls die irgendwo gestreamt wird!

via NY Times

One comment

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s